Männer 3   |  17.10.2020  |   TSF Welzheim 2 - HC Winnenden 3   |  24 : 24

Beim jährlich schweren Auswärtsspiel Punkteteilung in Welzheim

19.10.2020

Aber – seit 357 Tagen ungeschlagen

In unserem zweiten Saisonspiel trafen wir Auswärts auf die Zweite Mannschaft aus Welzheim, bekanntlich nie einfach. So fingen wir das Spiel mit sehr viel Nervosität an. Im Angriff passte nichts zusammen und in der Abwehr ziemlich große Lücken. So war der Rückstand in Minute 5 mit 5:2 gegen uns verdient. Auch in der Folgezeit kamen wir nicht ins Spiel und nach knapp 12 Minuten beim Stand von 7:5 nahmen wir unsere erste Auszeit. Aber im Spielverlauf änderte sich dadurch nicht viel und so rannten wir dauerhaft einem 3 Tore Rückstand hinterher und lagen dann nach 28 Minuten sogar mit 13:9 hinten. Mit etwas Mut und auch Glück schafften wir es die Tore noch etwas aufzuholen und mit 13:12 in die Pause zugehen.

Beim Pausentee versuchten wir nochmals alles zu bündeln und die erste Halbzeit vergessen zu lassen und neu anzufangen. Pustekuchen, das Spiel ging genauso weiter. Wir liefen immer wieder mit dem Kopf durch die Wand und belohnten uns nicht. Irgendwann mal muss doch der Knoten platzen. Und endlich in Minute 40 unsere erste Führung – 17:18. Endlich stand die Abwehr und wir konnten das Spiel drehen und in der 49.Minute führten wir mit 18:22. Aber, aber, da war das Déjà-vu wie in der letzten Saison. Nach 50 Minuten stellen wir das Spiel im Angriff ein und Welzheim kam wieder Tor um Tor ran. 52.Minute 20:22 – 55.Minute 22:23. Zwar schafften wir noch das 22:24, aber in den letzten 4 Minuten funktionierte absolut nichts mehr und wir mussten uns mit einem 24:24 nach 60 Minuten zufriedengeben.

Alles in allem, geht aber die Punkteteilung in Ordnung und als positiver Nebeneffekt, sind wir nun seit knapp 1 Jahr ungeschlagen. Wir hoffen, dass das Spiel in Welzheim auf Grund der neuerlichen Corona Bestimmungen nicht das letzte dieses Jahr war. Wir warten auf die Dinge, die da kommen und freuen uns jetzt schon, soweit es stattfindet, auf das Derby gegen den SC Korb 2 am 15.11.2020 um 14.40 Uhr in der Alfred-Kärcher-Halle

 

Es spielten [Spieler (Tore/davon Siebenmeter)]:

TSF Welzheim 2:

C.Müller-Greiner (2), M.Schmid, M.Joos (1), M.Munz (2), S.Koch (9), E.Avdija, P.Wendel (5/1), B.Loos (1), S.Sakulidis, M.Taborek, J.Weller (3), C.Gaibler (1)

 

HC Winnenden 3:

P.Kunath, F.Etzel, S.Albrecht (2), F.Adamek (1), S.Sommer (3), D.Hirsch (1) L.Weber, J.Heyden, L.Leufen, T.Pfitscher (3), S.Heyden (2), N.Drozd (1), T.Leonhardt (11/4)

 

76 database queries in 0,203