Männliche Jugend D2

Bezirksklasse

Datum Zeit Ort Heim Gast Ergebnis
Sa. 30.9.23 13:30 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 TV Stetten 34 : 32
So. 8.10.23 11:00 Sporthalle Friedensschule,
Waiblingen-Neustadt
SV Hohen-Neu HC Winnenden 2 30 : 23
Sa. 14.10.23 13:45 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 SG Schorndorf 17 : 25
Sa. 21.10.23 14:45 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 SF Schwaikheim 22 : 17
Sa. 11.11.23 14:30 Sporthalle Schulzentrum,
Stuttgart-Neugereut
HSG Ca-Mü-Max HC Winnenden 2 30 : 19
Sa. 18.11.23 13:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 Hbi Weil/Feuer 15 : 32
So. 10.12.23 13:30 Rundsporthalle,
Waiblingen
VfL Waiblingen HC Winnenden 2 37 : 23
Sa. 20.1.24 13:45 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 VfL Waiblingen 21 : 34
Sa. 27.1.24 13:45 Karl-Mauch-Halle,
Kernen-Stetten
TV Stetten HC Winnenden 2 17 : 28
Sa. 3.2.24 13:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 SV Hohen-Neu 29 : 36
So. 25.2.24 09:30 Sporthalle Grauhalde,
Schorndorf
SG Schorndorf HC Winnenden 2 36 : 16
So. 3.3.24 09:50 Fritz-Ulrich-Halle,
Schwaikheim
SF Schwaikheim HC Winnenden 2 22 : 35
So. 17.3.24 10:45 Hugo-Kunzi-Sporthalle,
Stuttgart-Feuerbach
Hbi Weil/Feuer HC Winnenden 2 33 : 24
Sa. 23.3.24 13:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 2 HSG Ca-Mü-Max 20 : 28

Bezirksklasse

Rückblick 2022/2023

Unsere männliche D1 landete nach einer wirklich klasse Saison auf dem zweiten Platz der Bezirksliga. Ein Vizetitel, auf den die Jungs und das Umfeld wirklich stolz sein können, denn das Niveau war weitgehend ein sehr beachtliches!
Toller Jugendhandball, torreiche Spiele mit offenem Visier von September bis April, und am vorletzten Spieltag hatten wir sogar noch die Möglichkeit, den Tabellenführer aus Weinstadt vom Thron zu stürzen. Die SG lieferte dann allerdings eine tadellose Leistung vor beeindruckender D-Jugend-Kulisse in der proppenvollen Alfred-Kärcher-Halle ab und bezwang uns in einem hochklassigen, nervenaufreibenden und super umkämpften Match mit 34:28.

Unsere D2 beendete eine Saison mit Auf und Abs schlussendlich als Fünfter in der Kreisliga B. Mit beachtlichen 5 Siegen, darunter der Sieg gegen den TV Bittenfeld, und einem Unentschieden konnte das Team zufrieden sein. Der zumeist jüngere Jahrgang der D-Jugend geht somit gut vorbereitet in die nächste Saison.

Es war eine Freude, diese Jungs zu trainieren und zu erleben, wie Spaß und Spielfreude gepaart mit Ehrgeiz und Leistungsbereitschaft zu einem so gewinnbringenden Miteinander führen können. Ein großer Dank geht an „unsere“ Eltern, die uns jederzeit und in allen Belangen unterstützt und den Rücken gestärkt haben.

Eure Trainer Lukas, Micha R., Micha D. und Stefan

Ausblick 2023/2024

Gleich zu Beginn des neuen Jahrgangs 2011/12 starteten wir mit 30 Teilnehmern in ein zweitägiges Handballcamp. Mit täglich drei Einheiten am Wochenende unter externen Trainern der Handballschule Baden konnten nicht nur die Spieler, sondern auch die Trainer neue Impulse für das eigene Training mitnehmen. In den ersten Trainingsspielen gegen Remstal und Waiblingen konnten sich die Spieler gut auf die anstehende Qualifikation in der D-Jugend vorbereiten.
Für die D-Jugend-Bezirksqualifikation in Winterbach haben wir drei Mannschaften gemeldet, um möglichst allen Spielern ausreichend Spielzeit für die laufende Saison zu garantieren.
Die D3 konnte sich durch ein Unentschieden gegen Remstal 2 und eine Niederlage gegen Weinstadt 3 für die Kreisliga B qualifizieren.
Die D2 konnte sich in der Qualifikation nach deutlichen Siegen gegen Stammheim-Zuffenhausen, MTV Stuttgart 2 und Allowa überraschend für die Bezirksklasse qualifizieren.
Die D1 qualifizierte sich nach deutlichen Siegen gegen Stetten und Schorndorf und einem knappen Sieg gegen Schm/Oeff souverän für die Bezirksliga.
In den weiteren Wochen nahmen wir noch beim Turnier in Hohenacker, beim Bezirksspielfest in Winnenden und beim Rasenturnier in Oppenweiler teil.
Somit sind wir mit der D1 und D2 in den höchsten Ligen auf Bezirksebene sicherlich gefordert. Um bestehen zu können, ist es in den wöchentlichen Trainingseinheiten wichtig, regelmäßig an den Basics des Handballs zu arbeiten. Auch das Zusammenspiel miteinander und ein intelligentes Abwehrverhalten muss ständig verbessert werden.

Bedanken wollen wir uns bei den Eltern für die Unterstützung bei der Bewirtung der Heimspiele und den Fahrdiensten zu den Auswärtsspielen.

Eure Trainer der D-Jugend,
Tom, Micha R., Stefan, Bastian und Matti

-->

Trainer

Bastian Maichle, Michael Roth, Matthias Luckert, Stefan Wandres, Tom Unterberg

Trainingszeiten

  • Mittwoch 17:30 - 19:00
  • Alfred-Kärcher-Halle
  • Freitag 17:30 - 19:00
  • Stöckachhalle

Neueste Beiträge

E-Jugend und D-Jugend männlich: Ausflug nach Tripsdrill

E-Jugend und D-Jugend männlich: Ausflug nach Tripsdrill

Am vergangenen Samstag durfte die männliche E-Jugend und männliche D Jugend des HC Winnenden am Tag des Handballs durch den Sieg

Turnier mJD in Oppenweiler 🤾🏽‍♂️🤾🏼‍♂️

Turnier mJD in Oppenweiler  🤾🏽‍♂️🤾🏼‍♂️

Bei sommerlicher Hitze, mit reduziertem Kader, aber unbändigem Willen sicherte sich die männl. D-Jugend den Sieg bei den wieder bestens

Bericht D-Jugend Turnier in Hohenacker 23.06.2019

Bericht D-Jugend Turnier in Hohenacker 23.06.2019

Am Sonntag trat unsere männliche D-Jugend mit zwei Mannschaften zum alljährigen Turnier in Hohenacker an. Im ersten Spiel konnte sich

78 database queries in 0,343