Männer 3

Kreisliga B

Datum Zeit Ort Heim Gast Ergebnis
21.09.19 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 TSV Alf/Lorch 4 :
29.09.19 15:00 Hugo-Kunzi-Sporthalle,
Stuttgart-Feuerbach
Hbi Weil/Feuer 3 HC Winnenden 3 25 : 22
05.10.19 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 MTV Stuttgart 3 30 : 26
13.10.19 16:00 Ballspielhalle,
Korb
SC Korb 2 HC Winnenden 3 26 : 22
19.10.19 20:00 Justinus-Kerner-Halle,
Welzheim
TSF Welzheim 2 HC Winnenden 3 28 : 24
26.10.19 16:00 Gemeindehalle,
Waiblingen-Hohenacker
SV Hohen-Neu 3 HC Winnenden 3 24 : 43
17.11.19 17:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 TSF Welzheim 2 30 : 27
30.11.19 16:00 Sporthalle beim Schulzentrum,
Stuttgart-Sillenbuch
SG Heum-Sill HC Winnenden 3 31 : 44
07.12.19 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 TV Stetten 22 : 18
14.12.19 16:15 Zeppelinhalle,
Fellbach
SV Fellbach 3 HC Winnenden 3 :
11.01.20 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 SV Hohen-Neu 3 :
01.02.20 18:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 Hbi Weil/Feuer 3 :
15.02.20 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 SC Korb 2 :
07.03.20 18:15 Sporthalle West (Hasenberg-Schule),
Stuttgart-West
MTV Stuttgart 3 HC Winnenden 3 :
29.03.20 18:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 SG Heum-Sill :
18.04.20 16:00 Karl-Mauch-Halle,
Kernen-Stetten
TV Stetten HC Winnenden 3 :
25.04.20 19:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden 3 SV Fellbach 3 :
,
TSV Alf/Lorch 4 HC Winnenden 3 :

Kreisliga B

18 Spiele – 12 Siege – 2 Unentschieden – 4 Niederlagen

Wer uns das vor der Saison gesagt hätte, den hätten wir ausgelacht!

Auch diese Saison formten wir wieder die „Jungen“ und „Alten“ zu einer Einheit. Dies gelang uns bereits sehr gut in der Vorbereitung. Mit viel Schweiß und Muskelkater hatten wir im Sommer trainiert, inkl. eines gemeinsamen Trainingslagers mit den Herren 4, und uns für die neue Saison zusammengeschweißt – innerhalb und außerhalb der Halle.
Dadurch konnten wir die Saison gleich mit zwei Auswärtssiegen in „Harzhallen“ gewinnen. Leider wurden wir gegen Bittenfeld 4 in eigener Halle knapp mit einem Tor im 3. Saisonspiel geschlagen.
Die Niederlage schüttelten wir schnell ab und gewannen die nächsten drei Spiele sehr deutlich (40:13 spricht Bände).
Somit waren wir nach dem 6. Spieltag vorne mit dabei (Tabellenplatz 2) und reisten zum Dritten nach Stammheim. Trotz bester Saisonleistung ließen wir die Punkte in Stuttgart. Der 8. Spieltag lief nicht besser – Spitzenspiel 2 gegen 1 – HCW – Alfdorf… 35:35! Zum Abschluss der Vorrunde folgte noch ein Kampfspiel gegen den MTV Stuttgart und dadurch schlossen wir diese mit dem 2.Tabellenplatz und 13:5 Punkten ab.
Durch diese unglaublich tolle Leistung war natürlich der Mannschaftszusammenhalt sehr gut und wurde wiederum mit den Herren 4 mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen gefeiert.
Die Euphorie der Vorrunde nahmen wir in die Rückrunde mit. Allerdings wurden uns die anderen Mannschaften im oberen Drittel immer gefährlicher. Nun durften wir uns keinen Fehler erlauben.
Beim Hbi Weilimdorf/Feuerbach konnte unsere „junge Truppe“ dem Druck nicht standhalten, somit folgte dort ein Unentschieden und darauffolgend zwei Niederlagen. Nichtsdestotrotz konnten wir abermals vier Siege einfahren und die Saison auf einem sensationellen 3. Platz abschließen.

Erneut ließen wir die Saison mit der Mannschaft der Männer 4 beim gemeinsamen Mannschaftsausflug in Österreich ausklingen.

Für die neue Saison wollen wir natürlich an die letzte Saison anknüpfen. Im Vorfeld hat sich allerdings einiges getan. Unser langjähriger Trainer Florian Föll hat das Traineramt abgegeben. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Engagement, sowohl für die Mannschaft als auch für den Verein. Vielen Dank! Flo wird sicherlich weiter in der Halle zu sehen sein.
Das Traineramt konnte bereits aus den eigenen Mannschaftsreihen mit Co-Trainer David Wilhelmi besetzt werden.

Die Messlatte für die neuen Saison liegt natürlich hoch, in intensiver Ausarbeitung versuchen wir, wie jedes Jahr, einen schlagkräftigen Kader zusammenzustellen. Bisher hat sich die neue „junge – alte“ Mannschaft in der Vorbereitung bewährt und zieht fantastisch mit.

Unser Ziel ist es, den Teamspirit, Willen, Spaß und Ehrgeiz auch in der kommenden Saison auf die Platte zu bringen, um dadurch die Saison wieder erfolgreich zu beenden.

Das Trainerteam
David Wilhelmi mit Co-Trainer Jens Kreh

Trainer

David Wilhelmi, Jens Kreh

Trainingszeiten

  • Montag 20:30 - 22:15
  • Stöckachhalle
  • Mittwoch 20:30 - 22:15
  • Alfred-Kärcher-Halle

Sponsoren

Neueste Beiträge

Heimsieg gegen den ungeschlagenen Tabellenführer

Diesen Samstag kam der ungeschlagenen Tabellenführer aus Stetten in die Alfred-Kärcher-Halle. Uns war klar, dass dies auf keinen Fall ein

HC Winnenden 3 - TV Stetten

Deutlicher Auswärtssieg

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzten wir uns klar gegen die SG Heumaden-Sillenbuch mit 31:44 durch. Auch für dieses Auswärtsspiel nahmen

SG Heum-Sill - HC Winnenden 3

Revanche geglückt – 1c gewinnt daheim

50 Minuten schlechter Handball – 10 Minuten guter Handball. Mit dieser Überschrift kann man das Spiel komplett beschreiben. Wir nahmen

HC Winnenden 3 - TSF Welzheim 2

SV Hohenacker-Neustadt 1C – HC Winnenden 1C 24:43 (12:23)

Mit einem hervorragenden Spiel und einem nie gefährdeten Sieg konnten wir endlich unsere ersten Auswärtspunkte gegen die 1C vom SV

SV Hohen-Neu 3 - HC Winnenden 3

TSF Welzheim 1B – HC Winnenden 1C 28:24 (12:13)

Leider platzt nur 50 Minuten der „Auswärtsknoten“. 3.Auswärtsniederlage beim TSF Welzheim mit 28.24. Wir nahmen uns für des fünfte Saisonspiel

TSF Welzheim 2 - HC Winnenden 3

SC Korb 1B – HC Winnenden 1C 26:22 (10:13)

Wieder keine Punkte in der Ferne. Unnötige 26:22 Auswärtsniederlage gegen den SC Korb 1B. Unnötige Niederlage in Korb. Von Anfang

SC Korb 2 - HC Winnenden 3

HC Winnenden 1C – MTV Stuttgart 1C 30:26 (15:12)

Nie gefährdeter zweiter Heimsieg 1C gegen den MTV Stuttgart 1C.   Wir starteten gut ins Spiel. Mit einer kompakten Abwehr

HC Winnenden 3 - MTV Stuttgart 3

Hbi Weilimdorf/Feuerbach 1C – HC Winnenden 1C 25:22 (13:12)

Gebrauchter Sonntag im Auswärtsspiel gegen den Hbi Weilimdorf/Feuerbach. Leider mussten wir zu unserem ersten Auswärtsspiel mit leicht verändertem Kader antreten.

Hbi Weil/Feuer 3 - HC Winnenden 3

HC Winnenden 3 – TSV Alf/Lorch 4

HC Winnenden 3 – TSV Alf/Lorch 4 –  39:29 (19:11) Mit einem hervorragenden Spiel und einem nie gefährdeten Sieg startete unsere

HC Winnenden 3 - TSV Alf/Lorch 4

Gemeinsames Trainingslager der Männer 1C und 1D

Gemeinsames Trainingslager der Männer 1C und 1D

Letztes Wochenende (07.-08.09.) haben sich beide Mannschaften zum gemeinsamen Trainingslager in der AKH getroffen. An beiden Tagen ging es bei

Männer 1C und 1D im Auftrag der Filzkugel unterwegs. 

Männer 1C und 1D im Auftrag der Filzkugel unterwegs. 

Letzten Samstag trafen sich die Männer 1C und 1D schon früh morgens auf dem Tennisplatz in Leutenbach für ihr gemeinsames

136 database queries in 0,209