Männliche Jugend B

Bezirksliga

Datum Zeit Ort Heim Gast Ergebnis
Sa. 23.9.23 16:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden HSC Schm/Oeff 27 : 23
So. 1.10.23 13:15 Stegwiesenhalle,
Remshalden-Geradstetten
SG Remstal HC Winnenden 33 : 19
Sa. 7.10.23 16:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden TV Stetten 29 : 31
Sa. 14.10.23 14:45 Sporthalle West (Hasenberg-Schule),
Stuttgart-West
MTV Stuttgart HC Winnenden 18 : 18
Sa. 21.10.23 13:45 Sporthalle Schulzentrum,
Stuttgart-Neugereut
Team Stuttgart 2 HC Winnenden 27 : 25
Sa. 11.11.23 16:30 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SV Fellbach 29 : 20
Sa. 18.11.23 13:30 Gemeindehalle,
Waiblingen-Bittenfeld
TV Bittenfeld 2 HC Winnenden 22 : 23
Sa. 2.12.23 11:30 Sporthalle,
Fellbach-Oeffingen
HSC Schm/Oeff HC Winnenden 31 : 21
Sa. 9.12.23 16:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SG Weinstadt 2 22 : 17
So. 21.1.24 09:55 Sporthalle Bildungszentrum,
Weinstadt-Endersbach
SG Weinstadt 2 HC Winnenden 21 : 34
Sa. 27.1.24 18:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SG Remstal 21 : 32
Sa. 3.2.24 17:45 Karl-Mauch-Halle,
Kernen-Stetten
TV Stetten HC Winnenden 25 : 21
Sa. 24.2.24 13:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden MTV Stuttgart 23 : 29
Sa. 2.3.24 11:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden Team Stuttgart 2 29 : 32
Sa. 9.3.24 16:00 Zeppelinhalle,
Fellbach
SV Fellbach HC Winnenden 29 : 34
So. 17.3.24 13:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden TV Bittenfeld 2 35 : 27

Bezirksliga

Rückblickend war die vergangene Saison spannend bis zum letzten Spieltag. Hinter uns liegt eine hart umkämpfte Runde, welche am Ende mit einem sicheren Platz im Mittelfeld abgeschlossen wurde. Dabei hatten wir bis zuletzt die Chance, ganz oben mitzuspielen. Am Ende haben sich kleinere Defizite als entscheidend herauskristallisiert, um die große Überraschung zu schaffen. Nichtsdestotrotz sind einige positive Eindrücke im Vordergrund geblieben. Die Mannschaft ist in einzelnen Phasen der Saison über sich hinausgewachsen und hat teils aussichtslose Rückstände in den Spielen mit großem Kampf angenommen und sich am Ende dafür belohnt. Der Große Einsatz und der notwendige Spaß am Handballsport haben dazu beigetragen, dass es eine erfolgreiche Spielrunde war. Vielen Dank für so viele großartige Momente und viel Erfolg in der A-Jugend an die Spieler, die wir verabschiedet haben.
Nach dem Rundenabschluss hatten wir einen nahtlosen Übergang in die neue B-Jugend-Runde.
Leider haben wir zahlreiche Abgänge zu verzeichnen, sodass wir mit einer reduzierten Anzahl an Spielern in die kommende Saison starten. Mehr denn je ist nun die Verbindlichkeit und der Ehrgeiz jedes einzelnen Spielers gefordert. Wir als Trainerteam sehen das als große Herausforderung und Chance für jeden verbliebenen Spieler, sich nun persönlich noch stärker zu entwickeln und gemeinsam als Team neu zusammenzuwachsen.

Die Vorbereitung ist direkt gestartet und erste kleine verletzungsbedingte Rückschläge wurden gemeistert. Das gemeinsame Ziel, eine neue, dynamische und begeisternde B-Jugend-Mannschaft zu formen, ist für uns elementar. Dabei wollen wir jeden Einzelnen individuell fordern und fördern. In der umkämpften und engen Bezirksqualifikation haben wir uns schlussendlich für die Bezirksliga qualifiziert. Unser gemeinsames Ziel ist es, die neue Runde im gesicherten Mittelfeld abzuschließen und eventuell die ein oder andere Sensation zu schaffen. Hierfür arbeiten wir Woche für Woche mit Spaß und Elan im Training. Nach zahlreichen abwehrspezifischen und theoretischen Einheiten wollen wir uns in den kommenden Wochen eine gemeinsame Spielphilosophie erarbeiten.
Dabei wollen wir das Zusammenspiel und die Variabilität im Angriffsspiel verbessern. Regelmäßige Konditions- und Stabilisationsübungen im Training sollen zudem helfen, eine attraktive und hoffentlich verletzungsfreie Runde zu spielen.
Der Fokus und das große Engagement jedes Einzelnen tragen zu einer erfolgreichen Vorbereitung auf die kommende Runde bei.
Wir alle freuen uns, gemeinsam mit Ihnen in die nächste spannende Saison als Handball Club Winnenden zu gehen. Wir erwarten weiterhin hart umkämpfte und heiße Spiele.
Das ganze Team freut sich, Sie als Unterstützung in der Halle zu sehen und auf eine spannende Saison.
Wir zählen auf Ihre Unterstützung!

Mit sportlichen Grüßen
Nikola, Max, Tom und Stefan

-->

Trainer

Stefan Winter, Max Dengler, Tom Langner, Nikola Ilic

Trainingszeiten

  • Montag 19:00 - 20:30
  • Stöckachhalle
  • Donnerstag 19:00 - 20:30
  • Stöckachhalle

63 database queries in 0,337