Männer 1

Männer 1

Bezirksliga

Datum Zeit Ort Heim Gast Ergebnis
22.09.18 20:00 Stegwiesenhalle,
Remshalden-Geradstetten
SV Remshalden 2 HC Winnenden 26 : 30
29.09.18 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden MTV Stuttgart 25 : 23
14.10.18 17:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SG Weinstadt 2 27 : 22
20.10.18 20:00 Flatow-Sporthalle,
Stuttgart-Wangen
HSG Ob. Neckar HC Winnenden 25 : 29
28.10.18 17:00 Ballspielhalle,
Korb
SC Korb HC Winnenden 23 : 24
04.11.18 18:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden TV Oeffingen 2 32 : 25
11.11.18 15:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SV Hohen-Neu 30 : 24
17.11.18 20:00 Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium,
Stuttgart-Bad Cannstatt
HSG Ca-Mü-Max HC Winnenden 24 : 29
24.11.18 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SV Fellbach 2 28 : 16
02.12.18 16:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SF Schwaikheim 2 36 : 20
08.12.18 20:00 Ballsporthalle,
Stuttgart
TV Obertürkh. HC Winnenden 32 : 31
15.12.18 16:45 Sporthalle,
Fellbach-Oeffingen
TV Oeffingen 2 HC Winnenden 23 : 31
22.12.18 18:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SV Remshalden 2 23 : 23
26.01.19 20:00 Sporthalle West (Hasenberg-Schule),
Stuttgart-West
MTV Stuttgart HC Winnenden 19 : 20
02.02.19 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden SC Korb 34 : 17
09.02.19 16:00 Sporthalle,
Weinstadt-Beutelsbach
SG Weinstadt 2 HC Winnenden 26 : 26
17.02.19 18:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden HSG Ob. Neckar 29 : 17
24.02.19 17:30 Gemeindehalle,
Waiblingen-Hohenacker
SV Hohen-Neu HC Winnenden 20 : 24
16.03.19 20:00 Zeppelinhalle,
Fellbach
SV Fellbach 2 HC Winnenden 32 : 28
23.03.19 20:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden HSG Ca-Mü-Max 32 : 18
30.03.19 17:15 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden TV Obertürkh. 25 : 29
07.04.19 17:00 Fritz-Ulrich-Halle,
Schwaikheim
SF Schwaikheim 2 HC Winnenden 31 : 22

Bezirkspokal

Datum Zeit Ort Heim Gast Ergebnis
06.11.18 20:00 Ballsporthalle,
Stuttgart
TV Obertürkh. HC Winnenden 21 : 20
09.09.18 17:00 Alfred-Kärcher-Sporthalle,
Winnenden
HC Winnenden CVJM U'türkh. 33 : 22

Bezirksliga

Liebe Handballfreunde des HC Winnenden,

Mitte Juni starteten wir mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Wir haben eine Vielzahl an Trainingseinheiten absolviert. Die ersten vier Wochen wurde gemeinsam mit der zweiten Mannschaft trainiert. Hier lag der Schwerpunkt auf der körperlichen Fitness und der Ausweitung des Spielkonzeptes auf beide Mannschaften. Diese Phase wurde mit einem gemeinschaftlichen Trainingslager bei schweißtreibenden Temperaturen beendet. Im Anschluss wurde das Hauptaugenmerk auf die Defensive gelegt. Wir arbeiteten am Eins-gegen-Eins-Verhalten und am Defensivverbund.

In diesem Jahr haben wir keinerlei Abgänge zu vermelden. Alle Spieler der letzten Saison sind dabei und wollen noch eine Schippe drauf legen. Dies ist auch nötig, da immer mehr Spieler in den aktiven Bereich drücken und Spielanteile fordern. Die „Konkurrenzsituation“ ist in diesem Jahr noch härter als in den Vorjahren. Dies bedeutet, dass der ein oder andere Spieler auch mal etwas weniger zum Einsatz kommt oder bei der Zweiten auflaufen wird. Hier sehe ich nach der Vorbereitung allerdings keine Probleme. Die Verzahnung zwischen erster und zweiter Mannschaft hat nochmals zugelegt. Die Stimmung untereinander ist super.

Auf der Trainerbank gab es in diesem Jahr eine Veränderung. Stefan Sommer hat aus privaten Gründen den Rückzug angemeldet. Seine Entscheidung kann ich sehr gut nachvollziehen und bedanke mich bei ihm für seinen Einsatz und wünsche ihm und seiner Familie alles Gute. An seine Stelle folgt Hartmut Hammer. Er wird die Rolle des Co- sowie die des Torwarttrainers übernehmen. Hartmut ist ein absoluter Handball- Fachmann. Er wird uns in allen Belangen weiterhelfen und mit seiner positiven Art neuen Schwung reinbringen. Die ersten Wochen sind sehr positiv verlaufen und ich freue mich riesig auf die neue Saison mit ihm an meiner Seite.

Wir hoffen auch in diesem Jahr, dass Sie uns wieder tatkräftig unterstützen. Wie man in der letzten Saison gesehen hat, braucht man gegen jeden Gegner 100 % Einsatzbereitschaft und Leidenschaft. Mit Ihrer Unterstützung ist es dann auch möglich, dass wir über uns hinaus wachsen und auch bei engen Spielen als Sieger vom Feld gehen. Wenn wir dann von großen Verletzungen verschont bleiben, werden wir unser Ziel (einen vorderen Tabellenplatz) erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Schmid

Trainer

Markus Schmid

Trainingszeiten

  • Dienstag 20:30 - 22:15
  • Alfred-Kärcher-Halle
  • Donnerstag 20:30 - 22:15
  • Stöckachhalle

Sponsoren

Neueste Beiträge

Gebrauchter Tag der M1 zum Saisonabschluss

Im letzten Spiel der Saison stand für die Männer 1 des HCW das Derby bei den abstiegsbedrohten SF aus Schwaikheim

SF Schwaikheim 2 - HC Winnenden

Erste Heimniederlage

Ausgerechnet im letzten Saisonspiel vor heimischem Publikum kassiert der bis dahin zu Hause ungeschlagene HCW die erste Niederlage – der

HC Winnenden - TV Obertürkh.

HCW setzt ein Zeichen

Nach der unerwarteten Niederlage in Fellbach erwartete der HC in eigener Halle mit der HSG eine weitere Mannschaft, die mitten

HC Winnenden - HSG Ca-Mü-Max

Topausgangssituation verspielt

Wenn der Tabellenführer beim Tabellenletzten antritt, scheinen die Rollen klar verteilt. Dem war an diesem Abend nicht so. Der Gastgeber

SV Fellbach 2 - HC Winnenden

Starker Zwischenspurt reicht zum Sieg

Der Tabellenführer verschlief den Start in die wichtige Partie gegen den SV Hohenacker-Neustadt komplett. Ohne Zug zum Tor und mit

SV Hohen-Neu - HC Winnenden

Überzeugender Auftritt des Tabellenführers

Die erste Hälfte der Begegnung verlief ausgeglichen, die Hausherren legten vor (2:0/5.), die Gäste antworteten prompt (2:3/9.). Weil auf beiden

HC Winnenden - HSG Ob. Neckar

Leistungsgerechtes Unentschieden

Am Wochenende war der HC zu Gast bei der heimstarken zweiten Mannschaft der SG Weinstadt. Im Angriff gelang dem Tabellenführer

SG Weinstadt 2 - HC Winnenden

Ungefährdeter Heimsieg

Im ersten Heimspiel in 2019 wird der HC Winnenden seiner Favoritenrolle gerecht und gewinnt das Derby gegen den SC Korb

HC Winnenden - SC Korb

Knapper Sieg zum Jahresauftakt

In einem schwierigen Auswärtsspiel beim MTV Stuttgart begann der HC nervös und lag nach den ersten Minuten mit 3:1 (5.)

MTV Stuttgart - HC Winnenden

Leistungsgerechtes Remis

In der sehr gut besuchten, stimmungsvollen Alfred-Kärcher-Halle in Winnenden, in der beide Teams von ihren Fans lautstark unterstützt wurden, begegneten

HC Winnenden - SV Remshalden 2