Männer 2   |  24.10.2021  |   HC Winnenden 2 - SV Remshalden 4   |  37 : 34

Die Zwoide ist zurück an der Tabellenspitze

26.10.2021

Ein torreiches Heimspiel gegen die SV Remshalden 4 konnte die Zwoide am Sonntagnachmittag mit 37:34 (21:19) für sich entscheiden und damit die Tabellenführung in der Kreisliga A zurückerobern.

Das Spiel begann ausgeglichen, auf beiden Seiten fielen schnelle und viele Tore. Bis zum 5:5 hielten die Gäste aus Remshalden gut mit, dann konnte sich der HC zum ersten Mal etwas absetzen. Über ein 10:7 (11.) konnte eine 13:9 (13.) Führung herausgespielt werden. Nach einer Auszeit konnte dieser Vorsprung sogar auf 17:10 (18.) ausgebaut werden, der HCW hatte zu diesem Zeitpunkt alles im Griff. Bis zur Pause allerdings konnte das erfahrene Team der SV auf 21:19 verkürzen. Nach der Halbzeit fing sich der HC wieder und baute die Führung auf 26:21 (35.) aus. Wieder schien die Mannschaft auf einem guten Weg zu einer Vorentscheidung. Nachlässigkeiten im Angriff und der Abwehr des HCW eröffneten den Gästen aber wieder die Gelegenheit zu einem ausgeglichenen Spielstand (27:27). In der Folge erarbeitete sich der HC auch dank einiger Tempogegenstöße wieder einen kleinen Vorsprung, den man bis zum Spielende halten konnte. Mit dem Treffer zum 35:32 (58.) war das Spiel entschieden.

Es spielten:

Bretträger, Goretzki, Spindler (2), Hahn (3), Rixe (2), Langner (7), Stetter (2), Dengler (7/3), B. Traub (5), K. Traub, Weinacht (3), Wohlfarth (6), Östermann

80 database queries in 0,207