Männer 2   |  21.09.2019  |   HSK Ur-Plü - HC Winnenden 2   |  20 : 26

HSK Ur-Plü – HC Winnenden 2

23.09.2019

HSK Ur-Plü – HC Winnenden 2

Herren 2: Auftaktsieg zum Saisonstart

Die Herren 2 des HC Winnenden gewinnen verdient das erste Saisonspiel gegen den HSK Urbach-Plüderhausen (26:20)

Bereits zu Beginn des Spiels zeigten sich unsere Männer mit einem sehr starken Abwehrverhalten. So konnten die Winnender bereits in der 16. Spielminute mit 3:7 in Führung gehen.
Bis zur 22 Minute gelang es den Urbachern, den Spielstand auf ein 7:9 zu verkürzen.
Dieser 2 Tore Abstand hielt sich, sodass der Halbzeitstand 9:11 betrug.

In der zweiten Hälfte konnten die Winnender durch ihren stark aufspielenden Torhüter Frieder Rauleder, der einige starke Paraden zu verzeichnen hatte, wieder auf eine verdiente Führung von 11:16 aufbauen.
Gegen Ende des Spiels zeigten unsere Männer Ihren Siegeswillen und konnten sich so bis zum Ende des Spiels auf ein 20:26 absetzen. Die Winnender gewinnen somit durch eine konstante Leistung verdient mit 20:26.
Wir bedanken uns bei allen mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Es spielten [Spieler (Tore/davon Siebenmeter)]
HSK Urbach-Plüderhausen
Schropp, Strobel, Wiesner, Beck (2), Gebhardt (3), Mazzei (2), Idler, Kraft (2), Zinser, Krautter (2), Rölz (7/1), Dolch (2)

HC Winnenden 2:
Rauleder, Schreiner (2), Rixe (3), Stetter, Dengler (5/3), Rittberger, Philip Traub (1),
Benjamin Traub (1), Marvin Wohlfahrt (5), Weinacht (3), Pfitscher (3), Lorey (3)

76 database queries in 0,182