Frauen 1   |  16.02.2020  |   HSV Stam/Zuff - HC Winnenden   |  23 : 38

HSV Stam/Zuff – HC Winnenden – Überzeugender Auswärtssieg der Frauen 1

17.02.2020

Überzeugender Auswärtssieg der Frauen 1

HSV Stammheim/Zuffenhausen – HCW 23:38

Der erste Auswärtssieg muss endlich her! So klar war die Zielvorgabe für das Auswärtsspiel gegen Stammheim/Zuffenhausen formuliert. Und von Beginn an ließen die HCW-Frauen keinen Zweifel aufkommen, dass sie die Punkte heute mit nach Hause nehmen wollten. Nur die ersten drei Minuten gestalteten sich offen (2:2), dann zogen die HCW-Frauen bis zur 6. Minute auf 2:6 davon. In der 9. Minute konnten die Gastgeberinnen letztmalig bis auf drei Tore herankommen (6:9), dann allerdings hatten die HCW-Frauen das Spiel unter Kontrolle. Abwehr und Torhüterin agierten gut im Verbund, vorne wurde druckvoll gespielt und die erkämpften Chancen meist verwandelt. Nur durch eigene Fehler der Winnenderinnen kamen die Damen aus Stammheim/Zuffenhausen noch zum Torerfolg. So ging es beim Stand von 10:19 mit einem komfortablen Vorsprung in die Kabinen. Die HCW-Frauen wollten aber noch einen draufsetzen. Nach dem Seitenwechsel spielten die Gastgeberinnen eine 4:2-Abwehr, was die HCW-Frauen nicht davon abhielt, weiter munter Tore zu werfen. Auch die Gastgeberinnen trafen nun wieder und so blieb der Vorsprung der HCW-Frauen bis zur 40. Minute bei 9 Toren (17:26). Dann aber legten die HCW-Frauen noch eine Schippe drauf und erarbeiteten sich Stück für Stück ein noch größeres Polster. Beim 19:30 in der 44. Minute schien die Sache klar – die HCW-Frauen gaben aber weiter alles. In der 53. Minute führten sie erstmals mit 15 Toren und konnten diesen Vorsprung über die Zeit bringen. Mit dem hohen 23:38-Sieg belohnten sich die HCW-Frauen und verdienten sich die Punkte durch eine geschlossenen Mannschaftsleistung, Kampfgeist und Zusammenhalt!

Es spielten (Tore/davon 7-Meter):

HC Winnenden: Messerschmidt, Schmid; Sucu (7), Nellinger (1), Lämmle (3), Grimm (2), Weber (6), L. Andreß (1), Sommer, F. Andreß (2) , Weinacht (7/2), Ilse (1), Thudium (3), Claß (5).

HSV Stammheim/Zuffenhausen: Leanza (2), Barbieri, Bek, Jaster (2/1), Merk (6), Olrogge (2), Hildmann, Fiorenza (2), Baumann (1), Kuchelmeister (8), Knoll, Staab.

75 database queries in 0,193