Frauen 2   |  13.11.2022  |   WSG ALLOWA 2 - HC Winnenden 2   |  27 : 29

Julers Kompass führt die Frauen 2 Richtung Sieg

14.11.2022

Am Sonntag Abend ging es für die Frauen 2 nach einer langen Spielpause wieder mit einem Auswärtsspiel los. Die Mädels holten sich die 2 Punkte in Allowa (WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen). Jedoch war das kein leichter Kampf.

In den ersten 5 Minuten führten die Mädels aus Winnenden. Durch gute Stimmung und Konzentration wurde jede Minute ein Tor geworfen. Die Frauen aus Allowa ließen aber nicht nach und holten Winnenden ein.
In der Halbzeit stand es 19:17 für Allowa. Nach einer Ansage in der Kabine versuchten die Mädels aus Winnenden erneut ihre Führung zu holen.

In der zweiten Halbzeit ging es gestärkt weiter. Durch eine starke Abwehr, eine starke Torhüterin und schnelles Spiel nach vorne schafften es die Mädels aus Winnenden ihre Führung direkt in den ersten Minuten wieder zu holen. Somit holten sich die Mädels aus Winnenden ihre 2 Punkte mit einem Endstand von 29:27.

Tore: Catharina Claß (4), Vanessa Winhardt (5), Chantal Lämmle (4), Elena Stoeß (3), Lena Blessing (2), Meike Hähl (5), Janet Wohlfarth (4), Judith Leufen (2), Maria Mavridou, Lina Grötsch, Tabea Bauder, Jennifer-Maria Buterus, Jasmin Kallenberg, Lindsey Günther.

 

 

63 database queries in 0,209