Männer 2   |  06.11.2022  |   SV Remshalden 3 - HC Winnenden 2   |  25 : 32

Zwoide mit Arbeitssieg in Remshalden

09.11.2022

Die Zwoide hat am Sonntag bei Remshalden 3 wichtige 2 Punkte eingefahren und damit Tabellenplatz drei verteidigt.

Die Anfangsphase war geprägt und konzentriertes Angriffsspiel und konsequente Abschlüsse beider Mannschaften. Ein ebenfalls in der Abwehr gleichermaßen intensiv geführtes Spiel war in der 19. Minute noch immer komplett ausgeglichen (10:10). Immer wieder konnte sich eine der beiden Mannschaften durch einen kleinen Lauf einen geringen Vorsprung erspielen, der jedoch nicht lang anhielt. Zum Ende der ersten Halbzeit hatte die Zwoide allerdings den besseren Lauf und konnte mit einer 13:14 Führung und erwarteter Überzahl in Halbzeit zwei in die Kabine gehen.

Nach dem Seitenwechsel schafften es die Männer des HCW direkt, den Schwung mitzunehmen und durch einfache schnelle Tore ein 14:18 erspielen (34.). Dieser Vorsprung konnte über die nächsten Minuten konstant gehalten werden. Im Angriff fand die Zwoide zunehmend Lösungen über den Kreis, was dir Gastgeber zu einer Auszeit zwang. Diese steckte der HC jedoch gut weg und baute den Vorsprung sogar noch auf 21:28 aus (50.). Dann jedoch schlichen sich Unkonzentriertheiten ins Spiel der Zwoide, die Abwehr ließ nach und im Angriff fehlte plötzlich die richtige Entscheidung. Letztlich konnten die Gastgeber allerdings nicht mehr entscheidend herankommen und so steht am Ende eines teilweise hektischen Spiels ein verdienter 25:32 Sieg der Zwoide.

Wir bedanken uns bei den mitgereisten Fans und freuen uns, bereits am nächsten Wochenende erneut Tabellenplatz drei verteidigen zu können.

 

Es spielten: Bretträger, Halbgewachs, Hirsch (4), K. Traub (3), Hahn (6), Stetter (1), Maichle (4), Golderer (3), B. Traub (7/3), Wohlfahrt (3), Östermann (1), Unterberg, P. Traub, Goretzki

64 database queries in 0,232