Toller Heimspieltag mit doppeltem Sieg

Die zweite Mannschaft der F-Jugend konnte am Samstag gegen die SG Weinstadt sowohl im Handball, als auch im Turmball zeigen was sie können. Die Euphorie endlich in der eigenen Halle den Spieltag antreten zu können, ließ auch nach den ersten Anpfiffen nicht nach.

Beim Handball zählen die Treffer und die Anzahl der Torschützinnen und Torschützen, wodurch mit einem Punkt ein knappes Spiel gewonnen wurde.
Die Bewegungslandschaft brachte jeder Mannschaft sehr viel Spaß und wurde von allen motiviert und kreativ bewältigt.
Im Turmball konnten in den abschließenden 20 Minuten noch 13 erfolgreiche Punkte für die HCW-Kids erzielt werden.

Damit endete für alle Mannschaften ein erfolgreicher und lebhafter F-Jugend Spieltag in Winnenden!

62 database queries in 0,243