Frauen 1   |  14.04.2024  |   TV Möglingen - HC Winnenden   |  35 : 24

Couragierter Auftritt beim Tabellenführer

17.04.2024

Bei den verlustpunktfreien Damen aus Möglingen zeigten die HCW-Frauen einen couragierten Auftritt und konnten nach einem sehr fairen Spiel beider Mannschaften trotz Niederlage mit einem Lächeln nach Hause fahren.

Die Gastgeberinnen erwischten den besseren Start und gingen ab der 6. Minute in Führung. Jedoch zeigten die HCW-Frauen eine starke Abwehrleistung, im Verbund mit der Torhüterin gelang es ihnen, die spielstarken und wurfgewaltigen Spielerinnen aus Möglingen nicht zu weit davonziehen zu lassen. Im Angriff leistete man sich die ein oder andere Unsicherheit zuviel, was die Gastgeberinnen dankend annahmen und mit einfachen Toren aus der ersten Welle bestraften. So ging es beim Spielstand von 14:10 in die Kabinen.

Auch in der zweiten Hälfte gaben die HCW-Frauen alles. Die Damen aus Möglingen zeigten nun jedoch all ihre Erfahrung und dass sie nicht umsonst ganz oben in der Tabelle stehen. Tor um Tor vergrößerte sich der Vorsprung aus Möglinger Sicht. Allerdings kämpften die HCW-Frauen bis zum Schlusspfiff engagiert und mit viel Willen und Teamgeist und konnten so nach einem starken Spiel trotz Niederlage mit sich zufrieden sein.

 

Es spielten (Tore/davon 7-Meter):

 

HC Winnenden: Messerschmidt, Weber; Bayer (1), Fazliu (5), Beck (1), L. Andreß (5), F. Andreß (1), Heidenwag (2), Ade (2), Seibold (1), Weinacht (6/6), Pflugfelder.

 

TV Möglingen: Wolf (6), Thiel, Kieweg (1), J. Vogt (3/1), Callan (1), Fischer (3/2), Sarac (1), Schaaf (4), Georgoudis (4), Tief (8), Baranski, Bäuerle, L. Vogt (5), Küblböck (2).

 

 

 

 

 

52 database queries in 0,283