Männer 1   |  20.11.2022  |   SV Fellbach 2 - HC Winnenden   |  29 : 40

Kantersieg gegen Fellbach

21.11.2022

Zu sehr ungewohnter Zeit trafen sich beide Mannschaften am Sonntag früh um 13 Uhr.

Die Männer aus Winnenden hatten einiges aus der letzten Woche gut zu machen. David Wilhelmi hat die Mannschaft bestens eingestellt und sie lag über 60 Minuten hinweg in Führung. Zwischenzeitlich konnte sich der HC Winnenden sogar mit dreizehn Toren absetzen. Beim Spielstand von 10:18 wurden die Seiten gewechselt. Selbst eine dreifache Unterzahl brachte den HCW nicht in die Bredouille. Ein konsequentes schnelles Spiel nach vorne waren der Schlüssel zum Erfolg. In der 45. Minute wurde die höchste Führung zum 20:33 erzielt. Zum Ende hin waren es, wahrscheinlich auch dem Ergebnis geschuldet, zu viele Gegentore. Allerdings steht mit dem Abpfiff ein souveräner 29:40 Auswärtssieg für den HCW auf der Anzeigetafel.

Wir bedanken uns bei allen mitgereisten Fans, die uns auch Sonntagmittag spielen sehen und unterstützen wollen!

Kommenden Samstag geht es dann schon weiter. Am 26.11 um 20 Uhr empfangen wir Welzheim in der Kärcherhalle.

Es spielten für den HCW: Konstantin Eichinger (8), Michael Rittberger (7), Julian Hammer (6), Felix Luckert (5), Max Dengler (4), Lucas Rivinius (3), Tom Langner (2), Micha Härdter (2), Nico Freyhofer (2), Luca Weiß (1), Sebastian Rilling, Lukas Lorey, Lukas Häußler.

Offizielle: Jens Kreh, David Wilhelmi

70 database queries in 0,216