Weibliche Jugend E   |  01.04.2023

Letzter Spieltag der weiblichen Jugend E

01.04.2023

Beim Heimspieltag der weiblichen E-Jugend gaben die HCW-Mädels nochmal alles und zeigten dem zahlreich erschienenen Publikum, was in ihnen steckt.

Los ging es für alle drei teilnehmenden Mannschaften mit der Koordination – hier konnten sich die HCW-Mädels superknapp mit drei Punkten Vorsprung des Tagessieg holen.

Danach stand das erste Handballspiel für die HCW-Mädels auf dem Plan – in einem temporeichen Spiel, bei dem es tolle Abwehraktionen und starke Torwürfe zu sehen gab, setzten sich die Mädels souverän gegen die SG Weinstadt durch.

Im zweiten Spiel des Tages gegen die SG Heumaden-Sillenbuch hatten die HCW-Mädels zu Beginn einige Anlaufschwierigkeiten. Dann jedoch kamen sie wo richtig in Fahrt und konnten auch dieses Spiel gewinnen!

Zum Abschluss der Saison gab es für jedes Mädchen eine Medaille, die von Staffelleiterin Dani Scala übergeben wurde. Wieder hatten alle Mannschaften wahnsinnig viel Spaß und die Freude auf die nächste Saison ist schon jetzt riesig!

 

48 database queries in 0,245