Männer 2   |  25.03.2023  |   MTV Stuttgart 2 - HC Winnenden 2   |  21 : 26

Zwoide gewinnt auswärts beim MTV

26.03.2023

Am Samstagabend war die Zwoide zu Gast bei der zweiten Mannschaft des MTV Stuttgart.

Beide Mannschaften waren von Beginn an topmotiviert, hatten aber mit einigen Unkonzentriertheiten zu kämpfen. Und so dauerte es fast vier Minuten bis zum ersten Treffer der Partie. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich dann zunächst ein enges Spiel. Beide Teams kamen zu Treffern und spielten schnell nach vorne. Mitte der ersten Hälfte konnte der HC dann in der Abwehr noch eine Schippe drauflegen und immer wieder Angriffe des MTV unterbinden. Im Angriff ging die Zwoide konsequent auf die Lücken konnte so eine 6:9 (20.) Führung herausspielen. Entscheidend war aber nach wie vor die Abwehrarbeit. Gepaart mit einigen Torhüterparaden ließ der HCW in den letzten zehn Minuten der ersten Hälfte nur noch zwei Treffer der Gastgeber zu. Im Gegenzug wurde die Führung dank konsequenter Chancenverwertung auf 8:15 ausgebaut.

In Halbzeit zwei glichen sich zunächst die Bilder. Die Zwoide stellte eine stabile Deckung und nutzte im Angriff ihre Chancen. Dann aber wurde das Spiel zerfahrener: auf beiden Seiten gab es immer wieder merkwürdige Zeitstrafen. Nach einer Auszeit der Stuttgarter und einer Abwehrumstellung unterliefen Winnenden dann zusätzlich noch einige Unkonzentriertheiten. Der MTV wusste das zu nutzen und konnte bis auf 15:19 (45.) verkürzen. Der HCW ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen, erhöhte die Führung dank einer tollen Moral wieder auf 16:23 (52.) und verwaltete diesen Vorsprung auch bis zum Spielende. Mit 21:26 gewinnt die Zwoide schlussendlich ihr Auswärtsspiel und bedankt sich für die Unterstützung der zahlreich angereisten HCW-Fans!

 

Es spielten für die Zwoide:

Benjamin Traub (6), Moritz Stetter (4), Patrick Golderer (4), Marvin Wohlfarth (3), Tom Unterberg (3/2), Yannik Spindler (2), Luca Ricking (2), Daniel Hirsch (2), Philip Traub, Benjamin Heinze, Janis Goretzki, Nikita Drozd, Nico Bretträger

52 database queries in 0,243